28

Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung

Ein Buch von James Clear
Vielleicht hast du schon mal versucht, etwas zur Gewohnheit zu machen. Und? Hast du es nachhaltig hinbekommen?

Ich bin bei manchen Versuchen erfolgreich gewesen und bei anderen kläglich gescheitert.

Als ich dieses Buch gelesen hatte, hat sich das zum Positiven gewendet, denn: "Wir sind das was wir wiederholt tun. Vorzüglichkeit ist daher keine Handlung, sondern eine Gewohnheit." - Aristoteles

James Clear liefert hier ein super umsetzbares Konzept, welches Dich das Thema Gewohnheiten mal von einer anderen Seite betrachten und vor allem - in einfachen Schritten umsetzen lässt.

Wie hältst du es mit dem Thema Gewohnheiten?

Kennst du das Buch? Wenn ja, was meinst du dazu und falls nicht, welches sind deine Empfehlungen?

Dein Feedback ist super wichtig! Schreib gerne einen Kommentar hier auf der Seite, eine direkte Nachricht in den sozialen Netzwerken, oder einfach eine E-Mail!

Ich freue mich, von dir zu hören!
Dein Thomas

Die 1%-Methode – Minimale Veränderung, maximale Wirkung: Mit kleinen Gewohnheiten jedes Ziel erreichen - Mit Micro Habits zum Erfolg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Weitere Empfehlungen
Menü